Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 10:00 bis 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 bis 18:00 Uhr

–––

Kontakt:
Louisenstraße 123 | 61348 Bad Homburg
06172 20204 | info@reisefieber-outdoor.de

“Mr Deuter” mit Jeans auf den Everest


Termin Details


Bernd Kullmann "aus dem Leben eines Taugenichts"
Vortrag mit Bildern
Freitag, 23.11.2018, 20:00 Uhr
Eintritt: 10,00 € - wird wieder nach Nepal gespendet

 

In der Outdoor Branche ist Bernd Kullmann, bekannt als Mr Deuter, eine Persönlichkeit die seinesgleichen sucht. Legendär ist seine Everestbesteigung 1978 in Jeans, zu uns ins Reisefieber haben wir Ihn geladen um „aus dem Leben eines Taugenichts“ zu erzählen.

Hier ein kleiner Auszug:

Motiviert durch Klettersteige in den Dolomiten trat ich 1969 in die Jugendgruppe beim DAV ein und hab beim Pille das Klettern gelernt. Mentoren wie Fritz Diem halfen mir schon mit 15 die schweren Routen am Battert zu klettern.

Das nächste Jahrzehnt war dann dominiert vom Bergsteigen, Schule und Studium liefen eher nebenher. Nach zahlreichen großen Alpentouren dann die Einladung von Herrligkoffer zur Deutsch- Französischen Everest Expedition. Am 17.10. mit 24 Jahren als damals Jüngster auf dem Gipfel.

Nach dem zweiten Staatsexamen keine Anstellung als Lehrer und Start als Vertreter bei Deuter. Über den Spagat zwischen Klettern, Beruf und Familie möchte ich erzählen. Beginnend mit einer Zeitreise zurück in die 60er und 70er, Klettern in den Alpen und dem Yosemite, natürlich Everest als man die 8000er noch nicht buchen konnte und wie dann aus dem Taugenichts in der Schule doch noch ein brauchbarer Familienvater wurde der gelernt hat , dass auch Arbeiten Spaß macht und auch der schnellste Audi nicht Mama und Papa sagen kann.

Freut Euch auf einen spannenden, sehr besonderen Abend

 

Bereits zum elften Mal wurde auf der OutDoor-Messe eine Persönlichkeit geehrt, die sich um die Branche besonders verdient gemacht hat: 2016 erhielt "Mr. Deuter" Bernd Kullmann den OutDoor Honor Award.

Kommentare sind deaktiviert